Marke

Eine starke Marke ist ein wesentlicher Vermögenswert für ein Unternehmen.

Doch wie macht man die Marke wirklich zum Instrument?

Strategische Markenagentur in Berlin

Eine Marke sollte immer visuelle und inhaltliche Relevanz haben – nur dann kann sie als Erfolgstreiber fungieren. Als strategische Markenagentur unterstützt Helder Unternehmen in der (Weiter-)Entwicklung von Marken, die auf den Wert des Unternehmens einzahlen. Wir entwickeln Identitäten konsequent von innen, um sie zum Instrument für strategische Planung, effektive Marktbearbeitung, starke Organisationskultur und zielgerichtete Kommunikation zu machen.

MARKENENTWICKLUNG

Als Markenagentur helfen wir Entscheider:innen, Markenidentitäten strategisch zu entwickeln und zu positionieren – bei Kund:innen, Arbeitnehmer:innen und Partner:innen.

Markenagentur Helder

Wir betrachten Marke als ein strategisches Instrument, das – wenn richtig eingesetzt – dazu beiträgt, den langfristigen Erfolg eines Unternehmens zu sichern, Kund:innen zu binden und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Eine attraktive Marke kann helfen, in neuen Märkten Fuß zu fassen und Talente anzuziehen, die sich mit deren Werthaltung identifizieren.

Um das zu erreichen, unterstützen wir bei der Entwicklung einer fundierten MARKENSTRATEGIE, die sich in eine unverwechselbare CORPORATE IDENTITY inklusive BRAND NAMING, BRAND STORY, CORPORATE DESIGN und Brand Experience manifestiert.

Um Menschen zusammen zu bringen: Marketeers mit Kund:innen, Arbeitgeber:innen mit Talenten, Gründer:innen mit Investor:innen.

Markenprozess

Iterativ zur klaren Marke: Unser modularer Markenprozess ist transparent und bringt euch Schritt für Schritt näher zur Marke mit Impact.

Markenprozess: Schritt für Schritt zur klaren Marke

Unser Markenprozess ist modular, transparent und bringt euch Schritt für Schritt näher zu der Marke, die Unterschied macht.

1. Markenanalyse

Mithilfe einer Recherche des Marktumfeldes und der Analyse der Zielgruppe durch quantitative und qualitatite Methoden, wird die aktuelle Markenpositionierung auf Schwächen und Stärken evaluiert sowie Handlungsempfehlungen abgeleitet.

  • Feedback Markenauftritt, Markenleitbild und Storytelling
  • Recherche Markt und Wettbewerb
  • Interviews mit Kund:innen und Mitarbeiter:innen
  • Entwicklung Buyer Persona
  • Identifikation von Stärken und Schwächen
  • Empfehlung Maßnahmen

2. Markenworkshop

Mit wertvollem Blick von außen und bewährten Methoden klären wir in einem Workshop ko-kreativ, wofür die Marke wirklich steht, wie sie sich vom Wettbewerb differenziert und wie sie die relevanten Zielgruppen erreicht.

  • Briefing Workshopteilnehmende
  • Vorbereitung aller Workshopmaterialien
  • Strukturierung des Workshops inklusive angepasster Methoden
  • Moderation

 

 

3. Brand Frame®

Die Ergebnisse des Workshops werden in das Brand Frame® Markenmodell überführt. Dieser fasst die Essenz der Marke ein und gibt einen Rahmen vor, innerhalb dessen sich die Marke (kommunikativ) bewegt. Es ist Tool für das Tagesgeschäft und die strategische Markenführung.

  • Zielgruppe definieren anhand Analyse & Buyer Personae
  • USP: Positionierung der Marke anhand des Leistungsversprechens
  • Brand Purpose Merkbares Statement, warum die Marke in der Welt ist
  • Vision Statement Merkbares Statement zu den mittelfristigen Zielen der Marke
  • Mission Statement Merkbares Statement des Kund:innenmehrwerts
  • Markenwerte Identifikation der drei Attribute, welche die Kultur der Marke reflektieren

4. Brand Story

Menschen brauchen eindeutige Botschaften, um den Mehrwert eines Markenangebots zu verstehen. Für die Markenkommunikation formulieren wir ein individuelles Narrativ für die Marke, das kund:innenzentriert erzählt ist, einen Spannungsbogen hat und die Marke als Guide positioniert.

  • Entwicklung und Formulierung Brand Story inklusive:
  • Held:in: Positionierung der wichtigsten Zielgruppe als Held:in der Geschichte
  • Problem: Formulierung des Hauptproblems des:der Held:in
  • Guide: Positionierung der Marke als Guide für den:die Held:in zur Problemlösung
  • Plan: Definition eines konkreten Plans, der den:die Held:in zum Erfolg führt
  • Scheitern: Formulierung dessen, was auf dem Spiel steht
  • Erfolg: Formulierung der positiven Folgen der Zusammenarbeit für den:die Held:in
  • Entwicklung Elevator Pitch: Formulierung eines Statements darüber, welches
  • Problem die Marke für wen löst

5. Naming

Basierend auf dem Markenleitbild wird ein Markenname entwickelt, der die richtigen Assoziationen bei potentiellen Kund:innen weckt, die Marke differenziert und hängen bleibt.

  • 3–5 Namensvorschläge
  • Desktoprecherche nach möglichen Namensdopplungen
  • Desktoprecherche nach verfügbaren URLs
  • Aufbereitung und Herleitung im pdf-Format
  • Prüfung von 2 Namen auf Eintragsfähigkeit durch Anwalt

 

6. Brand Design

Ein strategisch fundiertes Design-System, das Leistung und Corporate Culture der Marke widerspiegelt. Ganhzeitlich konzipierte Elemente zeigen auf einen Blick, wofür die Marke steht – und das zu jeder Zeit, an jedem Kommunikationspunkt.

7. Brand Guidelines

Damit das Branding über alle Touchpoints hinweg wiedererkennbar ist, werden Strategie und Design-System dokumentiert. Mit dem Brand Guide können interne und externe Gewerke Design-System und Kommunikation konsistent anwenden.

  • Zusammenfassung Markenstrategie & Markenkommunikation
  • Definition zur Handhabung der Wort-Bildmarken
  • Listung und Erklärung des Design-Systems
  • Definition der Richtlinien zur Nutzung des Designsystems
  • Beispielhafte Designanwendungen Kommunikationsmittel
  • Asset Library

8. Markenimplementierung

Ein Branding kann das volle Potential erst dann entfalten, wenn es konsequent von allen Mitarbeiter:innen und Gewerken “gelebt” wird.
Wir übersetzen Strategie und Design in operative Prozesse und unterstützen bei der externen und internen Implementierung. Somit wird Branding zur unverwechselbaren Brand Experience für alle Stakeholder.

Implementierung Brand Design

  • Gestaltung Touchpoints, z.B. Website, Pitch Deck, Geschäftsausstattung, Social
  • Media Templates
  • Briefing Brand Manual
  • Kontinuierliche Begleitung Markenlaunch

Implementierung Brand Strategy

  • Briefing Brand Frame®
  • Employee Experience Workshops
  • Customer Experience Workshops
  • Kontinuierliche Begleitung desImplementierungsprozesses

Team

Damit Strategie und Design bei der Markenbildung optimal miteinander korrespondieren, ist unser Team interdisziplinär und international aufgestellt.

  • Dr. Birgit Joest

    Co-Founder, Strategy Director

  • Maurits den Held

    Co-Founder, Creative Director

  • Lars Krüger

    Creative Director Digital

  • Robert Haase

    Brand Strategy Director

  • Marina Mengis

    Brand Strategy

  • Henry Förster

    Brand Strategy

  • Leonie Ringeler

    Design

  • Ellen Baierlein

    Design

  • Simon Hermann

    Design

  • Jasmin Riethmüller

    Project Management

Inhabergeführte Boutique-Agentur

Macht eure Marke zum strategischen Instrument. Mit Helder als dezidierte Branding Agentur.

Inhabergeführte Boutique-Agentur

Als inhabergeführte Branding Agentur ist unser Set-up optimal auf die Strukturen und Bedarfe von mittelständischen Firmen ausgelegt.
Wir bieten

  • einen transparenten, strategischen und erprobten Markenprozess
  • ein eigens entwickeltes Markenmodell Brand Frame® für die strategische Markenführung und das Day-to-Day-Business
  • ein auf Markenentwicklung spezialisiertes, agiles Team
  • A-Client-Beratung und Begleitung – inhaltlich durch die Geschäftsleitung, zeitlich aufgrund limitierter Anzahl an Projekten, die gleichzeitig laufen
  • werteorientiertes, von Investor:innen unabhängiges Handeln

Referenzen

Feedback zu unserer Arbeit

In drei Schritten zur klaren Marke

  • Markenworkshop

    Klärt im Workshop Werte, Purpose, Vision, Mission und Kundennutzen eurer Marke.

  • Brand Design

    Wir übersetzen euren strategischen Fokus in ein Corporate Design-System und in Storytelling.

  • Markenlaunch

    Ihr launcht eine Marke, die Unterschied macht: für Kund:innen, Partner, Talente.

Markenexpertise

Menschen mit Design zusammen zu bringen, ist unser Purpose. Deshalb engagieren wir uns als Markenberatung dafür, Wissen über Markenstrategie und -design zu mehren – damit Kreative und Brand Builders besser zusammen arbeiten.

Häufig gestellte Fragen

Warum Strategie und Design in einer Markenagentur verbinden?

Ein einzelnes Logo, Bild, Wort oder Wert macht keine Marke. Eine Marke ist ein ganzheitliches Phänomen. Nur wenn mehrere Elemente stimmig ineinander greifen zeichnet sich eine Markenpersönlichkeit ab, die für Außenstehende greifbar wird. Deshalb: Ein Design braucht eine strategische Grundlage um die richtigen Assoziationen zu wecken. Eine Markenkommunikation ohne einen passenden visuellen Rahmen verfehlt ihren Effekt und umgekehrt. Als Markenagentur entwickeln wir strategisch fundiertes Branding. Mit fundierten Analysen, diverse Perspektiven, und strategisch-kreativen Methoden machen wir den Wert, den jede Marke inne hat, von außen spürbar. Leistung und Kultur immer im Blick, entwickeln wir visuelle und kommunikative Konzepte, die sie erlebbar machen.

Wie erleichtert eine Markenagentur die Kommunikation?

Zu wissen, was wichtig ist und was die Marke unverwechselbar macht, macht eine erfolgreiche Markenkommunikation aus. Mit unverstelltem Blick von außen kann eine Markenagentur den Fokus auf das Wesentliche richten. Als Markenagentur führen wir Unternehmen durch einen strukturierten Prozess, der sie Stück für Stück näher an die Marke bringt. Mit der Expertise, welche Entscheidungen relevant sind und wann, gestaltet sich ein extern geleiteter Markenprozess oft effizienter, leichter und wirkungsvoller.





    Dr. Birgit Joest

    Founder & Strategy Director